SWR Linie Zwei

24.01.2018

Linie Zwei

 

NATUR UND MENSCH

 

LITERATUR UND MUSIK AUS VERSCHIEDENEN JAHRHUNDERTEN

 

SWR Symphonieorchester

Dirigent: Hannes Krämer

 

Die Natur und der Mensch sind untrennbar miteinander verbunden, auch in der Musik. Die göttliche Mutter Natur und die menschliche Schöpfung der Kultur sind Erlebnisraum, Mittel zur Erkenntnis, Symbol für Sehnsucht, Mystik und Magie, aber auch Zerstörung. Musik aus verschiedenen Jahrhunderten in Kombination mit deutschsprachiger Lyrik vom »Sturm und Drang« bis zur Gegenwart bietet in diesem Crossover-Projekt die Möglichkeit, die Beziehung zwischen »Natur und Mensch« neu zu erfahren: Jugendliche präsentieren selbstverfasste literarische Interpretationen zum Thema, ein Sprecher liest Originalliteratur deutschsprachiger Lyrik und die Musik ergänzt den inhaltlichen Kontext auf vielfältige Weise.

 

Zu diesem Konzertprogramm finden begleitende Angebote der SWR Musikvermittlung statt.

Mehr anzeigen
ORT: Freiburg
BEGINN: 21:00 Uhr   |   EINLASS: 20:00 Uhr
SAAL: Eschholzstr. 77, E-Werk

Eschholzstr. 77, E-Werk

100%
AUSGEWÄHLTE PLÄTZE Keine Plätze ausgewählt.
        In den Warenkorb        
Mögliche Ermäßigungen können im Warenkorb nach dem Anmelden gewählt werden.

Bei dieser Veranstaltung sind folgende Versandarten möglich:
Print@Home:   1.50 Euro