Abokonzerte Freiburg 17/18

30.04.2018

SWR Symphonieorchester Abo 7

 

METZMACHER

BEETHOVEN 7

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Egmont. Ouvertüre aus der Schauspielmusik zu Goethes Trauerspiel op. 84

BERND ALOIS ZIMMERMANN

Photoptosis. Prélude für großes Orchester

Nobody knows de trouble I see. Konzert für Trompete und Orchester

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

 

Hakan Hardenberger, Trompete

SWR Symphonieorchester

Dirigent: Ingo Metzmacher

HÅKAN HARDENBERGER

Ein selbstbewusstes Individuum malt seine Ideale in Musik, Ludwig van Beethoven komponiert Goethes scheiternden Helden Egmont oder er konzipiert die vier Sätze seiner siebten Sinfonie als idealtypische Abfolge, die ein Selbstporträt sein könnte. Das war zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Möglicherweise ist von solchen Idealen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts noch einiges geblieben, aber bei Bernd Alois Zimmermanns wird die Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten des Materials partiell zum Thema. »Photoptosis« will eine abstrakte Beschwörung von Licht und Farbe sein, von Vergangenheit und Gegenwart. Das Trompetenkonzert führt die Sphären von E und U mit einem politischen Anliegen sinnstiftend zusammen. 

 

Mehr anzeigen
ORT: Freiburg
BEGINN: 20:00 Uhr   |   EINLASS: 18:30 Uhr
SAAL: Rolf-Böhme Saal, Konzerthaus

Rolf-Böhme Saal, Konzerthaus

100%
AUSGEWÄHLTE PLÄTZE Keine Plätze ausgewählt.
        In den Warenkorb        
Mögliche Ermäßigungen können im Warenkorb nach dem Anmelden gewählt werden.

Bei dieser Veranstaltung sind folgende Versandarten möglich:
Postversand:   4.50 Euro
Print@Home:   1.50 Euro